Baesweiler

Uns wurde ein Restaurant in Baesweiler empfohlen. Kurzerhand reservierten wir telefonisch einen Tisch für Zwei. Am Telefon wurden wir gefragt, ob wir das Buffet oder a la carte essen möchten. Das Buffet sollte es sein. Ich reservierte den Tisch für 18 Uhr, da unsere Kinovorstellung jedoch bereits um 19:30 anfangen sollte, sind wir ein bisschen früher zum Restaurant. Wir trafen gegen 17:35 Uhr dort ein.

Man begrüsste uns sehr freundlich. Wieder fragte uns die Dame ob wir Buffet oder a la carte essen möchten. Wieder antworteten wir mit Buffet, bestellten die Getränke und waren ein wenig irritiert, da wir die einzigen Gäste waren und vom Buffet war nichts zu sehen. Geduldig warteten wir.

Gegen 18 Uhr kam dann ein anderer Kellner und fragte uns, ob wir vom Buffet oder a la carte essen möchten. Wieder gaben wir Buffet als Antwort. Der Kellner guckte irritiert und sagte dann: “hat man Ihnen nicht mitgeteilt, dass das Buffet erst ab 19 Uhr ist?” – “Nein, hat man nicht, und um 19 Uhr müssten wir auch schon wieder weg sein!” – Wir bestellten dann a la carte.

Wir waren angenervt, dass wir diese Info nicht vorher hatten. Aber als dann das Essen kam:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

war unsere schlechte Laune, wie weggeblasen. So lecker haben wir in letzter Zeit selten in einem Restaurant gegessen.

Das Steak war saftig, die gerösteten Zwiebeln darauf waren knusprig und sehr aromatisch, dazu heiße Fritten. Eine Soße Bernaise krönte dieses Gericht.

Die kroatische Grillplatte war super, es gab Putenbrustfilet, Schweinesteak, Cevapcici und Hacksteak, dazu Djuvcreis und Fritten. Der dazu gehörige Quark war frisch.

Das Salat-Buffet ließ keinen Wunsch offen.

Das Essen dort, ist absolut zu empfehlen.

Dort gehen wir bestimmt wieder hin, nicht mehr so früh :-) aber bestimmt.

Share Button

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>